Coppersheen C-Wurf

Unser C-Wurf wurde am 7. November 2005 geboren.
Vater: Anlory Muscavado (GB) / Mutter Int. Ch. Northern Light van het Adelaarsvaren "Erin"

Stammbaum / Pedigree

Ein Kapitel geht zu Ende...

Chiron 7.11.2005 - 15.4.2020                                                                                                                                                  (Foto: dogphoto.ch)
Chiron 7.11.2005 - 15.4.2020 (Foto: dogphoto.ch)

Gestern Abend erreichte mich die traurige Nachricht, dass Chiron gestorben ist.
Coppersheen Conroy, Rufname Chiron, war der letzte verbleibende Hund aus dem C-Wurf.

Es ging ihm bis zuletzt noch sehr gut, und die Nachricht kam für alle unerwartet.  
Chiron verbrachte ein wunderbares, erfülltes Leben mit Chregu und Judith und der Familie. Es war sicher nicht immer einfach mit Chiron. Von den C-Geschwistern hatte er vielleicht das schlechteste Los gezogen, denn mit viereinhalb Jahren wurde bei Chiron Epilepsie diagnostiziert. Glücklicherweise sprachen seine Anfälle gut auf die Medikamente an und Chiron genoss ohne spezielle Einschränkung sein Leben mit Hundesport, Sanitätshundetraining und Spurensuche.  Doch es war nicht nur die Epilepsie, welche den armen Chiron heim suchte: es folgten zwei verschiedene Krebserkrankungen, welche er besiegen konnte.
Chiron hatte wie eine Katze sieben Leben! Wenn ich mich richtig erinnere war er es auch, der sich als Welpe das Brotmesser schnappte und damit durch den Garten flitzte.

Leider stellte sich vor wenigen Tagen heraus, dass ein neuer Tumor, Knochenkrebs, nicht besiegbar war. 

 

Vor bald 15 Jahren rief mich ein Herr an, der mir mitteilte, dass die Familie nach dem Tod ihres Westies einen Irish Setter haben wollten. Ich war damals wohl eher reserviert...  und heute muss ich sagen, dass Chiron den bestmöglichen Platz erhalten hat, den ich mir wünschen konnte!

Mein herzliches Beileid und ein grosse Dankeschön, dass Ihr so wunderbar zu dem kleinen Knäuel geschaut habt. . .
Tschüss, Bueb. Grüsse mir alle unsere Freunde dort oben.

 

Abschied von Klein-Shannon... 

Coppersheen Cascades of Light "Shannon" RIP 2005 - 2019
Coppersheen Cascades of Light "Shannon" RIP 2005 - 2019

 

Unsere C's... 

Coppersheen Call of the Wild (Flynn) - HD D 

Coppersheen Celtic Spirit (Celtic) - HD B/C 

Coppersheen Chariots of Fire (Colin) - HD A/A   (RIP Colin. Verstorben im Juli 2019, altersbedingt)

Coppersheen Cinnamon Sanjit (Sanjit) - ED 0, HD C/C   (RIP Sanjit. Verstorben 2016: Nasenkrebs)
Coppersheen Coalville Lad (Glen) - ED 0, HD C/B   (RIP Glen. Verstorben 2016: Lebererkrankung) 

Coppersheen Conroy (Chiron) - ED 0, HD C/C (RIP Chiron. Verstorben 2020, Knochenkrebs)
Coppersheen Call me Joy (Lea) - HD C (verstorben Dezember 2019)
Coppersheen Cascades of Light (Shannon) - ED 0, HD B/B (RIP Klein-Shannon. Verstorben 2019: altersbedingt Nierenversagen)
Coppersheen Celtic Light (Wanda) (RIP Wanda. Verstorben 2016: Knochenkrebs)
Coppersheen Classic Symphony (Aisha) - HD B/B (RIP Aisha. Verstorben 2016: Bluterkrankung, evt autoimmun)

 

Hier ein Link zur alten Coppersheen Webseite mit Fotos der sehr jungen C's... 

Int. Ch. / Swiss Ch. / VDH Ch. Coppersheen Coalville Lad "Glen"
Int. Ch. / Swiss Ch. / VDH Ch. Coppersheen Coalville Lad "Glen"